Narfers Forum

Neues Spiel: Spintires

Neue Spiele, alte Perlen.
Alles was Games betrifft hier hinein!

Neues Spiel: Spintires

Beitragvon Brain » 01.08.2014, 08:27

Hallole liebe Narfers

Auf Steam gibts grad das Spiel "Spintires" für rund 25€ als Vorabzugang.

In dem Spiel gehts um eine Offroadsimulation.
Man fährt mit verschiedenen russischen fahrzeugen, vom Jeep bis zum 12-rädrigen Gelände-LKW, in den Wäldern des Ural herum und versucht verschiedene Missionen zu erfüllen.
Dazu gehört zB Holz an Sägewerke zu liefern, oder Nachschub an Holzfällercamps zu liefern.
Meist hat man zu Beginn mehrere Fahrzeuge zur Verfügung, welche sich gegenseitig unterstützen können.

Und Unterstützung kann man oft brauchen!
Denn Spintires simuliert die Probleme in rauem Gelände: Matsch, Steinbrocken, Bäume und Flüsse, die gesamte Natur versucht alles um einen auf zu halten.
Unsere Waffen sind dabei der Allrad, Sperrdifferential oder im äußersten Notfall die Seilwinde, mit der man sich aus einem fiesen Schlammloch ziehen kann.
Oft braucht man aber auch die Hilfe eines zweiten Fahrzeugs, das man taktisch geschickt an die Gefahrenstelle heranführen mus, denn sonst hat man zwei Trucks im Modder stecken.

Die Natur ist denn auch der einzige Gegner, aber das reicht auch vollauf.
Die Fahrt wird klasse simuliert. Man spürt förmlich wie sich die Räder langsam eingraben oder wie der Unterboden über den Fels schrammt.
Und ist man erstmal vor Ort, verändert die Ladung das gesamte Setting nochmal komplett, vorher gangbare Wege werden plötzlich unpassierbar und man muss sich alternative Strecken suchen.

Spintires hat auch einen Coop, in dem man gemeinsam die Tücken meistern kann.
Oder man bleibt stecken.
Denn einfach ist anders.
Einfach war gestern.


Das Spiel ist noch in Arbeit. Punkt.
Trotzdem ist es bereits genial. Es werden noch mehr Fahrzeuge und Karten kommen, auch andere Mechaniken werden noch eingebaut werden, um den Offroad-Spaß noch besser zu machen.
Schon jetzt ist es eine klasse Simulation, die zwischen Motivation, Herausforderung und Frust hin und her balanciert.
Oft ist es nur der vergessene Allrad oder das falsch eingesetzte Differential, das aus Frust Erfolg und damit Stolz macht.

Ich kann es empfehlen, wenn man mit Motoren und Gelände etwas anfangen kann.
Dann ist es erfrischen anders: alles andere als schnell, keine gegner, einfach Herausforderung pur.

Oli
Brain
 
Beiträge: 757
Registriert: 17.01.2006, 16:39
Wohnort: Acme Labs, Käfig 3

Zurück zu Gameboard

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast